1. Juni 2022

Was beinhaltet die Beweislast bei Arbeitsunfähigkeit? Welchen Anforderungen muss ein ärztliches Zeugnis genügen?

Krankheiten und dadurch bedingte Arbeitsunfähigkeit von Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern belasten die betroffenen Personen. Sie stellen aber auch die Arbeitgebenden vor Schwierigkeiten. Sie führen denn auch immer wieder zu Konflikten, die gegebenenfalls auch vor Gericht ausgetragen werden. Dies stellt alle Beteiligten, Parteien, Rechtsvertretungen und Gerichte vor Herausforderungen. Wie und durch wen ist die Arbeitsunfähigkeit zu beweisen, welche Möglichkeiten gibt es, welchen Anforderungen müssen insbesondere ärztliche Zeugnisse genügen?

Erleben Sie Andreas Bruggisser an der Arbeitsrechtstagung 2021.